Archiv 2005

Bundeslehrgang mit Erhard Altenbrandt in Leipzig

Am 26./27.02.2005 fanden sich erstmalig in Leipzig 20 Aikidoka zu einem Bundeslehrgang der AUD zusammen.

Unter der erfahrenen Anleitung von Erhard waren für alle Beteiligten, vom Kyu- bis zum Dan-Grad, viele neue Einsichten und Erfahrungen in Techniken und Formen der einzelnen Grade und der Kata dabei. Ein Thema dieses Lehrgangs war auch die 3. Kata, die - wie wir alle wissen - im Prüfungsprogramm auf den 3. Dan zu zeigen ist. Da die meisten noch nicht viele Möglichkeiten hatten diese zu üben und auch korrigieren zu lassen, waren vor allem die teilnehmenden Dane sehr froh darüber, die Gelegenheit nutzen zu können, unter der Anleitung eines so erfahrenen Meisters wie Erhardt Altenbrand, diese sehr anspruchsvolle Kata zu üben.

Aber auch die Schülergrade folgten den Ausführungen von Erhard sehr aufmerksam und haben die gezeigten Techniken natürlich emsig geübt. Am Samstag wurde im Anschluss an das Training noch die Prüfung von Martin Berger zum 1. Dan von Erhard Altenbrandt (8. Dan), Dirk Bender (3. Dan) und Hans-Jürgen Burkhardt (3. Dan) abgenommen, so daß wir am Sonntag einen Kyu weniger aber einen frischgebackenen 1. Dan mehr auf der Matte begrüßen konnten. Nach einem sehr schönen aber auch anstrengenden Wochenende fuhren die Teilnehmer, bei nicht so schönem Winterwetter, am Sonntag nach Hause und freuen sich natürlich auf ein neues Treffen mit Erhard Altenbrand.

PS.: Vielleicht auch wieder in Leipzig.
H.-J. Burkhardt
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.