Vereinslehrgang mit tollem Beiprogramm in Sontra

aikidoEin ‚heißer’ Lehrgang
Schwitzen war angesagt beim Aikidolehrgang der AUD am 18./19.8., der vom TV Sontra ausgerichtet wurde. Rund 25 Aikidoka (mit unterschiedlichen Graduierungen) trainierten und schwitzten an den beiden Tagen nicht nur wegen der hochsommerlichen Temperaturen, sondern auch, weil Meister Dr. Stephan Gronostay, 5. Dan aus Frankfurt, und Peter Hintz, 4. Dan, ein anspruchsvolles und interessantes Programm anboten.

Schwerpunkt dieser beiden Trainingseinheiten waren Übungen und Techniken mit dem Stock (Jo) und mit dem Bokken (Schwert).
SontraGruppe Schwert webNach einem jeweils abwechslungsreichen und interessanten Aufwärmtraining mit dem Stock führte Peter Hintz zunächst mit der Gruppe grundlegende Halte- und Schlagtechniken mit den beiden Waffen durch. Hierbei konnten Fortgeschrittene ihre Vorerfahrungen erweitern, während Anfänger erste Fertigkeiten und Einsichten damit erlangten. 

SontraKinder web

SontraGruppe web 

Im Anschluss daran vertiefte Stephan Gronostay die Vorübungen, indem er Verteidigungsformen gegen Angriffe mit dem Stock (Jo) üben ließ. Interessant waren vor allem auch die „freien Stockformen“, die nicht im Prüfungsprogramm stehen und somit wieder die Vielseitigkeit des Aikido aufzeigten. 

SontraStephan klaus2 webSontraStephan Klaus1

Beim Grillabend fand dieser heiße und sehr erfüllte Hochsommertag bei gemütlichem Plausch am Feuer unterm Sternenhimmel seinen entspannten Abschluss.
Die Wiederauflage im kommenden Jahr wird anvisiert.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.