Archiv 2010

Lehrgangsbericht zum BWL in Bad Blankenburg

BWL_2010_23_A Der diesjährige Bundeswochenlehrgang fand nach vier Jahren mit über 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wieder im schönen Thüringer Wald in Bad Blankenburg statt - mit entsprechendem Erholungswert neben dem intensiven Training. Die Organisation und Unterbringung waren prima; Störungen (Wechsel mangelhafter Schlüsselkarten, Zimmerwechsel wegen Straßenlärm, etc.) wurden unkompliziert und direkt erledigt.

Der Unterricht, meistens in zwei Gruppen, trug dem unterschiedlichen Leistungsstand der Teilnehmenden Rechnung und ermöglichte eine gute, differenzierte Förderung. Dieses Vorgehen bot damit auch genügend Raum für die individuelle Prüfungsvorbereitung der vier Dan - AnwärterInnen (auf den 1., 2. und 4. Dan). Die Überprüfungen während des Trainings waren Probeerfahrungen für die Prüflinge, Ruhepausen und Anschauungsunterricht in einem. Verletzungen konnten zum Glück bis auf kleinere Prellungen –im Gegensatz zu anderen Sportarten, die einen Rettungshubschrauber direkt auf dem Gelände der Sportschule nötig machten- vermieden werden.

BWL_2010_5_D

Das nicht ausreiche Ergebnis eines Prüfungskandidaten überschattete etwas die Freude der sonst erfolgreich absolvierten Prüfungen und ließ bei verschiedenen Teilnehmern die Grundsatzfrage auftauchen, ob es nicht vermeidbar gewesen wäre bei der langen Begleitung im Vorfeld.

Die Trainingseinheiten waren grundsätzlich von einer positiven, lockeren und doch konzentrierten Atmosphäre getragen und gegen Ende auch von dem Bewusstsein, dass durch ein so intensives Üben Erfolge in der eigenen Weiterentwicklung deutlich sichtbar werden.

Viel Leichtigkeit, Austausch, Spaß und geselliges Miteinander gab es auch an den Abenden im Pub der Sportschule.

BWL_2010_19_C

So bleibt am Ende die Freude, dass auch im nächsten Jahr erneut die Möglichkeit besteht, eine Woche gemeinsamen in Bad Blankenburg zu trainieren und ein großes Dankeschön an Lehrgangsleiter und Lehrer!

Herzliche Grüße
André Willumeit
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.